Gelöste Stimme

Level 2 – Übung in der Gruppe

Wenn du zwar gerne alleine singst, aber auf keinen Fall, wenn jemand anderer dabei ist (weder bei Geburtstagsliedern, noch, wenn man um ein Lagerfeuer herumsitzt), wenn also auch der Schutz anderer Stimmen nicht ausreichend ist, um dich dahinter zu verstecken, dann ist es vielleicht ein guter Einstieg für dich, in einer Gruppe von Menschen, die die gleichen Ängste haben wie du die ersten Schritte zu machen. 

Es geht hierbei sowohl um die Aktivierung deines Körpers, als auch darum, wie es ist, mit anderen zu tönen und einen Gruppenklang zu erleben. Wir stellen einen sicheren Rahmen her, in dem du dich ausprobieren kannst und deine Stimme wertfrei erleben darfst. Wir lenken den Fokus darauf, wie es sich für dich anfühlt zu singen.

 Vielleicht denkst du, dass du nicht singen kannst und hier hast du die Gelegenheit zu erleben, dass es immer möglich ist, etwas zu lernen, selbst wenn du der Meinung bist, keinen Ton treffen zu können. Denn das kann natürlich erst einmal sein, aber das heißt nicht, dass du es nicht lernen kannst! Und selbst, wenn du es nicht lernst, heißt es nicht, dass du es nicht trotzdem tun darfst! 

Inhalte der Übungen

Bevor wir uns damit beschäftigen zu tönen und zu klingen, sorgen wir erst einmal dafür, dass wir unser vegetatives Nervensystem in einen beruhigten und nicht alarmierten Zustand bringen. Wir machen sowohl meditative, als auch aktivierende Übungen und geben unserem Körper die Gelegenheit angstfrei und offen etwas neues zu lernen. 

Wir beschäftigen uns mit Atmung und Bewegung. Ein Teil der Übungen fördern die Körperwahrnehmung, andere beschäftigen sich mit der Wahrnehmung von äußeren Reizen.

Natürlich werden wir auch tönen und uns auf die Spur deiner Stimme bringen. Dies tun wir immer wertschätzend!

Wir arbeiten Rhythmisch und körperorientiert und vor allem achten wir darauf, dass sich alle wohl und angenommen fühlen. Deine Stimme wird hier niemals bewertet werden!

Zeit und Ort

wöchentlich am Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Langenscheidtstraße in Schöneberg.

 Gruppengröße 2-8 Personen

Bei Einzelpersonen, wenn gerade keine Gruppe besteht, reduziert sich die Kurszeit auf eine Stunde bei gleichbleibendem Preis.

Ab Mitte Mai

 

Preis und Konditionen

Du nimmst mindestens 3 Mal teil, dann kannst du weiter schauen, ob dir das bereits ausreicht und du in das nächste Level gehen kannst.

Dieses erste Paket (3x) kostet 147 €,  jede weitere einzelne Einheit kostet 57 €.

Gerne kannst du eine 5er-Karte kaufen für 270 € oder eine 10er-Karte für 530 €.